Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Folgende Winter- und Sommersport- und Wandergebiete erreichen Sie in ...

  • 5 bis 7 Gehminuten (500m) zur Talstation der Bergbahnen Meiringen-Hasliberg
    Die Skischule mit dem Kinderparadies und zwei Restaurants ist in der Bidmi. Direkt von Meiringen mit der Pendel- und Gondelbahn zu erreichen und zentral im Skigebiet. Skidepots gibt es bei jeder Station der Bergbahn (bei der Talstation in Meiringen geheizte Schränke).
  • 20 Autominuten zum Langlaufparadies Gadmen (Route Innertkirchen-Sustenpass)
  • 30 Autominuten zu den Bergbahnen Brienz - Axalp
  • 45 Autominuten zu den Bergbahnen in Grindelwald - Wengen - Mürren (Schilthorn)

 Öffentliche Verkehrsmitteln ab Meiringen in alle Himmelsrichtungen

Bahnverbindungen nach:

  • Brienz - Interlaken - Spiez - Thun - Bern oder Wallis (Zermatt) oder auf das Jungfraujoch oder auch Gstaad - Montreux (mit dem Golden Express)
  • Brünig - Luzern - Zürich, Basel oder Tessin
  • Brünig - Engelberg
  • Innertkirchen (Gadmen - Guttannen)
     

 

       Postautoverbindungen nach:

  • Grimselpass - Wallis (nur im Sommer)
  • Sustenpass - Andermatt - Tessin (nur im Sommer)
  • Rosenlaui - Schwarzwaldalp - Grosse Scheidegg - Grindelwald (nur im Sommer)
  • Gental - Engstlenalp (nur im Sommer)
  • Ortsbus Meiringen (Geissholz - Meiringen - Unterbach - Brienzwiler)

Öffentliche Einrichtungen (ganzes Jahr)

  • Hallenbad-Sauna, Fitness- und Wellness Center, Gym- Jazz- Fitness- Studio, Reitschule, Alpines Badminton- und Tenniscenter (im Sommer auch Aussenplätze), Kletterhalle, Boulderhalle, Skatehalle-Park, Karate- und Kickboxing Center, Gleitschirmschule mit Passagierflügen, Kegelbahnen (Bowling in Interlaken)
  • Angeln mit Tageskarte und Bootsvermietung im Fischerparadies Lungern (Lungernsee) und im Sommer auch auf der Engstlenalp (Engstlensee)
  • Besuch der Kraftwerke Oberhasli AG im Grimselgebiet (KWO AG). Imposante Kraftwerkanlagen mit der faszinierenden Kristallgrotte (verschiedene Führungen)
  • Indoor-Schiessanlagen (Felskavernen) in der Nachbargemeinde Lungern (10m - 300m)


      Zusätzlich im Winter

  • Schlittelplausch im Rosenlauital (Schlittenvermietung vor Ort, 2000m ü.M.)
  • Eislaufen in Meiringen (Eiskunst- und Naturbahn)
  • Skitouren
  • Schneeschuhlaufen
  • Winterwandern

      Zusätzlich im Sommer

  • In der Nähe liegende Attraktionen:
    Aareschlucht, Alpbachschlucht, Rosenlauital mit Gletscherschlucht (das Gebiet gehört zum UNESCO Welt- Naturerbe der Alpen), Reichenbachfall (mit der Standseilbahn zum Todessturzort von Sherlock Holmes), Muggestutz Zwergen- und Erlebnisweg, Triftbrücke, Gelmerbahn (steillste Bahn Europas), diverse weitere Sommer-Bergbahnen (Dampfbahn aufs Brienzer Rothorn, etc.), schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg, Schiffarten auf dem Brienzer- Thunersee (auch mit dem Raddampfer)

  • Sportliches:
    Klettersteige Tälli und Schwarzhorn, Kletterturm Hasliberg, Bogensport-Freizeitpark-Tippidorf, Monstertrotti, Minigolf (Panoramaanlage Hasliberg), Golf (17Loch) und Seilpark in Interlaken, Flache Fahrradrouten nach Brienz und um den See, oder bergauf- und ab
  • Badespass:
    Geheiztes Alpines Freibad, Badesee in Meiringen oder mit Panoramaaussicht auf dem Hasliberg. Auch der Brienzer- und Lungernsee liegen nicht weit entfernt
  • Wander- und Radwege sind in der Ferienregion sehr umfangreich vorhanden
    (z.B. Schlosswald-Rundweg direkt vor dem Haus)
  • Ausgangspunkt für schöne Rundfahrten über die Zentralalpenpässe
    mit P
    ostauto, Bus, Auto, Elektrofahrzeug, Fahrrad, ... :
    • Meiringen – Susten – Furka – Grimsel – Meiringen, oder umgekehrt
    • Meiringen – Susten – Gotthard – Nufenen – Grimsel - Meiringen, oder umgekehrt
    • Kombinationen mit weiteren Alpenpässen möglich

Panoramakarten

Hosted by WEBLAND.CH